jbc kugeln.JPG

Keramikkugeln

Im Vergleich zu Stahl:

  • leichter

  • grösseres Elastizitätsmodul

  • tieferer Reibungskoeffizient

  • tieferer Temperatur-Ausdehnungskoeffizient

  • sauberere Oberflächenbearbeitung

  • grössere Härte bei Hochtemperaturen

  • kein Rosten

  • schmierungsfrei

  • korrosionsbeständig

Anwendungsbeispiele:

Ventilkugeln, Vakuumpumpen, Kugellager, Präzisionskalibrierung, Isolatoren, Schaltkugeln, u.v.m.